Solidaritätsadresse an KollegInnen der Fraport-Tochter GCS

Montag, 04. Mai 2015

Liebe Kolleginnen und Kollegen der GCS,

mit Empörung haben wir haben wir zur Kenntnis genommen, dass die Geschäftsleitung der Fraport-Tochter GCS Euch, Kolleginnen und Kollegen, besten Falls auf unzumutbare Arbeitsplätze und dazu mit Einkommensverlusten von bis zu 25% umsetzen würde.

Dass Ihr Euch dies nicht gefallen lasst, finden wir Klasse und unterstützen es.

Wir, die Mitglieder der DKP, erklären uns solidarisch mit Euch und Eurem Kampf.

Wir wünschen Euch dafür weiterhin Kraft und Durchhaltevermögen.

Deutsche Kommunistische Partei
DKP Kreis Frankfurt am Main
der Kreisvorstand

Alle aktuellen Angebote von der Karl-Liebknecht-Schule Leverkusen